Praeludio Die Klavierstimmerei

Praeludio® verbindet räumliche Flexibilität mit der Konzentration auf den Kundendienst. Daraus entstehen mehr Aufträge, die einen größeren Erfahrungsschatz ergeben, an dem Sie als Kunde teilhaben können. Aufgrund meiner Eigenstä;ndigkeit biete ich Ihnen darüber hinaus die Gelegenheit einer unabhängigen Beratung. Praeludio® ist Ihr überregionaler Ansprechpartner!

Zum Seitenanfang Sich mit Harmonie aufladen

Ihre gute Stimmung

Gute Stimmung steckt an! Im Sommer wärmt die Sonne unser Herz. Ein freundliches Klima lässt uns aufblühen. In einer positiven Atmosphäre fühlen wir uns wohl. Die Stimmung aus unserer Umgebung beeinflusst unsere Befindlichkeit. Folglich animiert uns auch die Stimmung des Klaviers.

Die Klavierstimmung ist ein Kunstwerk mit einer langen Geschichte. Heute verfügen wir über eine Stimmung, die es ermöglicht, dass wir die Tonarten beliebig wechseln können. Aus den Besonderheiten eines Klaviers ergeben sich für die Stimmung die folgenden Anforderungen:

  • Präzision im Einzelton verleiht den Intervallen und Akkorden Klarheit
  • Verwendbarkeit der Stimmung in allen möglichen Tonarten dank der aktuellen Gleichtemperierten Stimmung
  • Ganzheitlichkeit der Stimmung über den Tonraum von mehr als 7 Oktaven als wesentlicher Teil der Klavierstimmung als Gesamtkunstwerk
  • Natürliche Brillanz der Stimmung entsteht als eine emergente Eigenschaft aus der Summe von Präzision, Ganzheitlichkeit sowie der zum jeweiligen Instrument passenden Spreizung
Zum Seitenanfang Meine besondere Stimmtechnik

Hybrid-Stimmtechnik primaTEK©

Während meiner Ausbildung zum Cembalo- und Klavierbauer lernte ich das Stimmen nach Gehör. 20 Jahre lang sammelte ich mit dieser Technik Erfahrung.

Die großen Piano-Fabrikanten zeichnet aus, dass heute immer noch Instrumente im Einsatz sind, die vor über 150 Jahre gebaut worden sind. Aufgrund des unglaublichen Spektrums an unterschiedlichsten Ergebnissen im Klavierbau, stöß;t man als Klavierstimmer beim Gehörstimmen häufig an die Grenzen des Machbaren. Dem Streben nach dem jeweils optimalen Ergebnis folgend, interessierte ich mich daher für die Entwicklung der herkömmlichen Stimmtechnik.

Dazu bekam ich die Möglichkeit, als ich über 10 Jahre unter industriellen Bedingungen gearbeitet habe. Circa 18.000 Instrumente bildeten die Grundlage, um die Hybrid-Stimmtechnik primaTEK© zu entwickeln, in der ich die beiden Methoden

  • des Stimmens nach Gehör sowie
  • des Stimmens mit einem Frequenzmessgerät

zu einem harmonischen Ganzen vereinen konnte. Die Nachteile des einen Verfahrens werden dabei durch die Vorteile des jeweils anderen Verfahrens aufgehoben. Dazu braucht es Zeit (10 Jahre) und viel Erfahrung (18.000 Klaviere und Flügel), um herauszufinden, in welchen Fällen welcher Methode der Vorrang zu geben ist.

Zum Seitenanfang Aus dem Blickwinkel der Klavierspieler

Mehr-Wert-Angebote

  • Höherstimmen eines längere Zeit ungenutzten Instruments innerhalb eines einzigen Termins zum Festpreis von 25.- Euro zusätzlich zum Festpreis der Endstimmung für Klavier oder Flügel.
  • Klavier spielen mit Gefühl mittels einer angenehmen Spielart proLudio©.
  • Als Basis der Entspannung Wohlklang genießen.
  • Im Praktikum Selberstimmen werden Sie fit für die Zukunft!
Zum Seitenanfang Nutzen Sie meine Kundendienste!

Kundendienste

Zum Seitenanfang

Kultur in der Region

Praeludio® engagiert sich für Kultur in der Region. An dieser Stelle informiere ich kulturbegeisterte Musikgenießer über interessante Veranstaltungen. Sie können an dieser Stelle auf Ihre Konzerte hinweisen.

Sie finden Veranstaltungen überregional auf der Homepage www.klavierkonzert-finden.de. Werben Sie in diesem Verzeichnis für Ihre kulturellen Aktivitäten!

Zu den Kundendiensten Mehr-Wert-Informationen für Besucher von Klavierkonzerten

Hintergrundinformationen aus erster Hand: Pianomania!

Für Besucher von Klavierkonzerten sind Informationen über den so genannten Konzertservice natürlich ganz besonders interessant. Das Konzert gewinnt eine völlig neue Erlebnisqualität, wenn man Einblick bekommt in

  • die Dialoge zwischen Klavierstimmer und Pianisten,
  • die Anforderungen an die Pianisten aus der Komposition heraus,
  • das Bemühen des Kundendienstes, die Wünsche der Pianisten umzusetzen,
  • die Grenzen, die dem Klavierstimmer genau genommen durch die Physik des Instruments auferlegt sind.

In dem Film Pianomania werden Sie von dem Spezialisten Stephan Knüpfer über diesen Hintergrund eines Klavierkonzerts informiert. Der Film ist in Bamberg (Lichtspiel) ab dem 23. September zu sehen. Erfahren Sie mehr von den unterschiedlichen Wünschen und Vorstellungen der Gestaltung des Klavierklangs als Grundlage der Interpretation von den Pianisten

  • Alfred Brendel,
  • Pierre-Laurent Aimard,
  • Lang Lang,
  • Till Fellner,
  • Igudesman und Joo sowie
  • Julius Drake.
Zu den Kundendiensten Klavierlehrer finden

Klavierunterricht von Musikpädagogen und Klavierlehrern

Praeludio® bietet Klavierlehrern und Klavierpädagogen an dieser Stelle sowie in dem Verzeichnis www.klavierlehrer-finden.de die Möglichkeit zum Eintrag an:

  • Klavierlehrer Heike und Gottfried Nitsche
  • Staatliche Anerkennung vorhanden
  • Inspirierende Musik-Kreativ-Angebote für Einsteiger und Fortgeschrittene:
  • Dipl.-Musikpädagoge Jens Schlichting
Zu den Kundendiensten Weitere Ansprechpartner vor Ort

Kollegen vor Ort

Als überregionaler Kundendienst bietet Praeludio® den Kollegen vor Ort in dieser Rubrik die Gelegenheit zum Eintrag an:

  1. Praeludio - Die Klavierstimmerei. Telefon: 0800 - 77 235 83; E-Mail: pr@eludio.de; Internet: www.praeludio.de
  2. abc
  3. abc
  4. abc
  5. abc
Zur Übersicht der Kundendienste Kann man sich vielleicht das Endergebnis schon vorher anhören?

Hörbeispiele von Stimmungen aus dem Landkreis Kronach

Im Februar 2016 beginnt die überregionale Klavierstimmerei Praeludio® regionale Hörbeispiele von Kundenstimmungen aus dem Landkreis Kronach zu veröffentlichen, damit Sie schon vorher wissen, wie Ihr Klavier klingen könnte:

Wer so ein Piano besitzt, braucht keinen Flügel! Warum? Weil das Piano, gebaut von Steingraeber & Soehne im Jahr 1899 in Bayreuth, eine Höhe von 1,50 m hat! Stellen Sie sich vor, oben wäre die Klaviatur, dann kämen Sie auf die Länge eines guten Flügels. Damit meine ich, der Klangkörper eines hohen Klaviers ist so groß, wie der eines mittleren Flügels.

Steingraeber, Baujahr 1899, 150 cm hoch, Kulturmöbel

Das zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Hörbeispiels 117 Jahre alte Klavier wurde laut der Besitzerin viel gespielt. Das sieht man dem Instrument an den entsprechenden Stellen tatsächlich an. Zum einen ist das rechte Pedal durch die häufige Benutzung verschlissen. Zum anderen sind die Klavierhämmer flach gespielt. Interessant ist das Muster an den Pedalen. Das linke Pedal scheint überhaupt nicht benutzt zu werden. Das rechte Pedal dagegen offensichlich intensiv.

Steingraeber, Pedale, abgenutzt Steingraeber, Hammerfilze flach gespielt

Als konstruktive Besonderheit hat das Klavier zur klanglichen Optimierung der Bassregion eine so genannte Bass-Brücke. Sie gibt den Saiten maximale Länge, verlagert aber die Auflagefläche weiter weg vom Rand, da der Resonanzboden dort stärker schwingen kann.

Steingraeber, Bassbrücke

Eine echte Rarität findet man bei den Dämpfern im Diskant. In der Regel hören die Dämpfer spätestens bei f3 auf. Die Saiten sind so kurz, dass die Klangdauer des Tons nicht so lange ist, dass man ihn unbedingt dämpfen muss. Bei unserem Riesenklavier reichen die Dämpfer im Diskant jedoch bis einschließlich h3!

Steingraeber, Dämpfer im Diskant Zu den Kundendiensten Umzug mit schweren Teilen leicht gemacht!

Klavier- und Flügeltransporte

Moderne Geschäftsmodelle ermöglichen überregionale und gleichzeitig kostengünstige Lösungen. Kunden suchen ständig nach kompetenten sowie fairen Ansprechpartnern. Um Ihnen die möglicherweise lange und oftmals vergebliche Suche zu ersparen, leite ich diesen Tipp von einem meiner Kunden gerne an alle Interessenten weiter. Es handelt sich um die Firma Karsten Müller, Klavier- und Flügeltransporte.

Vergleichen Sie ruhig das gute Preis-Leistungs-Vergleich dieses Anbieters. Es wird sich lohnen, denn Klaviere und Flügel sind sensible Instrumente, die vor allem bei einem Umzug bester Fürsorge bedürfen!

Zu den Kundendiensten Klavierkauf - eine Frage des Vertrauens

Klavier kaufen und verkaufen – neu, gebraucht, generalüberholt

Kunden baten mich, sie beim Klavierkauf in ein Klaviergeschäft zu begleiten. Sie kamen wie ich aus Bayreuth und wollten sich bei Piano-Schnell in Kronach über einige Marken und Modelle genauer vor Ort informieren. Meine Begleitung hielt ich aber nicht für nötig, denn ich kenne den Inhaber Reinhard Schnell aus unserer gemeinsamen Zeit beim Bund Deutscher Klavierbauer als einen qualifizierten und vertrauensvollen Klavierbaumeister. Doch da man selten ein Klavier kauft, versucht man sich möglichst gut abzusichern. Man hört und liest ja so einiges…

Also begleitete ich die junge Familie nach Kronach. Dort erlebte ich einen Klavierkauf in angenehmer und sachlich informativer Atmosphäre. Tatsächlich war auch das Angebot von Piano-Schnell für mich interessant. Die Instrumente im Verkaufsraum waren vom Feinsten, sehr gut und vollständig überarbeitet, viele verschiedene Marken in ganz unterschiedliche Preisklassen.

Da die Klaviere eine außergewöhnliche Lebensdauer haben, ist der Klaviermarkt weitgehend gesättigt. Das führt dazu, dass die lokalen Anbieter aussterben. Mit dem Pianohaus Schnell verfügt unsere Region noch über einen als Klavierbaumeister höchst qualifizierten und darüber hinaus sehr erfahrenen Anbieter, mit einem überraschend angenehmen Preisniveau. Ferner ist Piano-Schnell eine der wenigen Werkstätten überhaupt, die vollständige und somit korrekte Reparaturen durchführen können. Kaum ein Reparaturbetrieb kann z.B. einen Stimmstock wechseln, wenn die Stimmnägel nicht mehr halten. Also wird bei der Reparatur gepfuscht, indem man einfach stärkere Stimmnägel in den defekten Stimmstock einschlägt. Die einzig nachhaltige Lösung ist aber der Austausch des Stimmstocks. Nur dann bekommt man die Vorteile eines schon älteren Klangmöbels mit der Leistung eines fabrikneuen Klaviers. Daher empfehle ich das Pianohaus Schnell schon seit längerem als qualifizierte Werkstatt.

Aufgrund der Begleitung meiner Kunden kann ich Ihnen Piano-Schnell nun auch als einen preiswerten, qualifizierten und vertrauenswürdigen Verkäufer unmittelbar aus unserer Region ans Herz legen. Besuchen Sie unbedingt die schöne Lucas-Cranach-Stadt Kronach, um sich direkt bei dem Klavierbaumeister Reinhard Schnell über dessen Angebote zu informieren, wenn Sie sich für ein neues oder gebrauchtes/generalüberholtes Klavier oder Flügel interessieren.

Und selbst für den Fall, dass bei Ihnen niemand mehr Klavier spielt, Sie aber ein Klavier haben, das Sie nun verkaufen wollen, können Sie Piano-Schnell als fairen Ansprechpartner kontaktieren!

Zu den Kundendiensten Kultur pflegen - Kultur bewahren

Fachleute aus der Region

  • Fachzentrum für Harfen
    • Harfenbau und Harfenshop von der erfahrenden Harfenspielerin Bernadette Kerscher
    • 6000 Notentitel für Harfe, CDs mit Harfenmusik, Harfensaiten, Harfenhüllen, Reparatur, Regulierung und Beratung!
    • Internet: www.Glissando.de
    • Anschrift: Glissando, Bernadette Kerscher, Heidecker Str. 4, D-91187 Röttenbach
    • Telefon: 09172 - 66 92 11
Zum Seitenanfang Vergleichen Sie jetzt Preise und Leistungen der Klavierstimmerei Praeludio®